Gottesdienst aus Wiesbaden

06.04.2003 - 09:30 UHR
katholischer Gottesdienst
Niemand hat Gott je gesehen

In allen biblischen Schriften geht es um Gottes-Fragen, um Gottes-Geschichten von Menschen. In der Bibel steht auf der einen Seite, dass sich Menschen von Gott kein Bild machen können und sollen. An anderen Stellen steht, dass jeder Mensch Gottes Ebendbild sei.

 

Um das Gottesbild der Bibel geht es im heutigen Gottesdienst aus der Gemeinde des Wiesbadener Stadtpatrons, St. Mauritius.

 

Die Predigt hält Pfarrer Dr. Gotthard Fuchs, der auch den Gottesdienst leitet.